Dolce Vita

Die erfolgreiche Kollektion Longines DolceVita gilt seit 1997 als Klassiker zeitloser Eleganz. Die Modelle sind die uhrmacherische Interpretation des süssen italienischen Lebensstils, der „Dolce Vita“. Die vollendet harmonischen Proportionen des rechteckigen Gehäuses verleihen der Kollektion ihren unverwechselbaren Charakter. Mit neuen frischen und zeitgemässen Varianten, die Stahl und Rot- oder Gelbgold kombinieren, zelebriert Longines eine neue Ära der Longines DolceVita.

Longines DolceVita verkörpert die Vision zeitloser Eleganz des Hauses Longines. Die 1997 erstmals vorgestellte Uhrenkollektion ist weltweit erfolgreich und schmückt das Handgelenk zahlreicher Frauen. Sie ist ein uhrmacherisches Sinnbild des süssen italienischen Lebensstils, der „Dolce Vita“. Die charakteristische, harmonisch proportionierte, rechteckige Form dieser Uhren bietet zahlreiche Möglichkeiten für Variationen. Nun beschloss Longines, mit frischen zeitgemässen Designs eine neue Ära der Longines DolceVita zu zelebrieren. Zwei verschiedene Goldtöne wurden ausgewählt, um den Glanz des Stahls zu unterstreichen. Abwechslungsreich und vielseitig, wird diese neue Linie in den Kombinationen Stahl-Gelbgold und Stahl-Rotgold angeboten. Damit wird die Eleganz von Longines um eine neue Dimension erweitert.

o_dolce-vita