Fastrider Black Shield

Das Monoblock-Gehäuse der TUDOR Fastrider Black Shield setzt Massstäbe. Doch wodurch zeichnet es sich aus? Es besteht komplett aus Hightechspritzgusskeramik und nicht aus einem anderen Material, das bloss mit Keramik beschichtet ist, was in diesem Uhrensegment einzigartig ist. Der Gehäusemittelteil und die Lünette sind außergewöhnlich zuverlässig und widerstandsfähig. Dank eines extrem komplexen Fertigungsverfahrens ist der Chronograph bis zu 150 Meter Tiefe wasserdicht.

tudor_fastrider_black_shield_m42000cn-0017_black_leather_black(1)-als-Smart-Objekt-1