Heritage Black Bay Chrono

Seit der Präsentation des Modells Prince Oysterdate im Jahr 1970, dem ersten Chronographen von TUDOR, hat das Unternehmen stets Uhren hergestellt, die eng mit der Welt des Motorsports verbunden sind.

Der Ästhetik der Black Bay Linie mit den berühmten Snowflake-Zeigern – einem Markenzeichen seit 1969 – treu bleibend, bietet das Modell Heritage Black Bay Chrono dank des gewölbten mattschwarzen Zifferblatts hervorragende Ablesbarkeit. Das Modell Heritage Black Bay Chrono wird von einem Hochleistungskaliber, dem Manufakturwerk Chronographenkaliber MT5813, angetrieben, das über eine Gangreserve von 70 Stunden verfügt, mit einer Siliziumfeder ausgestattet ist und vom Schweizer Prüfinstitut Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) zertifiziert wurde.

4a_M79350-0001_black_72060_FF-als-Smart-Objekt-1