ZURÜCK VORWÄRTS
Omega Seamaster
215.92.46.22.01.004

Planet Ocean 600M „ENTZ“ Co-Axial Master Chronometer GMT 45,5 mm

Anfrage zu dieser Uhr

Diese Uhr ist jederzeit bereit für den Regattastart und besitzt ein schwarzes Keramikgehäuse sowie eine Keramiklünette mit Tauchskala aus OMEGA LiquidMetal™, die im ersten 10-Minuten-Segment mit Kautschuk in Blau und Rot – den Farben der neuseeländischen Flagge – versehen ist.

Auch der Minutenring sowie der „START“-Schriftzug bestehen aus OMEGA LiquidMetal™. Die Indizes auf dem vertikal gebürsteten schwarzen Keramikzifferblatt sind aus 18 K Weißgold gefertigt, und am Rand befindet sich ein GMT-Ring mit Tag-/Nachtanzeige.

Den Gehäuseboden dominiert das Logo des EMIRATES TEAM NEW ZEALAND, das von den Worten CHALLENGER 35TH AMERICA’S CUP umrahmt wird.

Das Modell wird von einem schwarzen strukturierten Kautschukarmband mit schwarzer und blauer Kautschukfütterung und roter Steppnaht am Handgelenk gehalten und durch das OMEGA Master Chronometer Kaliber 8906 angetrieben.

Seit mehr als 170 Jahren halten die Zeitmesser von Omega die Geschichte der Erde fest.

Aufgrund der herausragenden Qualität der Uhren aus dem Hause Omega und einer klugen und dauerhaften Werbestrategie geniesst das Unternehmen heute weltweit einen extrem hohen Bekanntheitsgrad. Und nicht zuletzt waren Omega-Uhren bei einigen der grössten und wichtigsten Ereignisse der Menschheit im 20. und 21. Jahrhundert dabei.
Seamaster 300 an Daniel Craig

Daniel Craig

Seit 1995 trägt James Bond in jedem Film eine OMEGA Seamaster. Über die Jahre wurden ebenso einige besondere Zeitmesser in limitierter Auflage kreiert, deren besonderen Eigenschaften an 007 erinnern und an ein genredefinierendes Vermächtnis aus über 50 Jahren Filmgeschichte.

OMEGA und 007 werden für ihren Sinn für Mode, ihren Abenteuergeist und ihre Zuverlässigkeit geschätzt – sie ergänzen sich perfekt.

#omegawatches

Das könnte Ihnen auch gefallen