VORWÄRTS
tissot-t-race-swissmatic
T115.407.17.051.00

T-Race Swissmatic

Anfrage zu dieser Uhr

Die Tissot T-Race Swissmatic repräsentiert klassisches wie sportliches Aussehen in einem. Das Design der Uhr ist von Motorrädern inspiriert wie unter anderem die Lünette in Bremsscheibenoptik sowie an Hinterradaufhängungen erinnernde Bandanstöße. Die Tissot T-Race Kollektion unterstreicht den sportlichen Fokus der Marke Tissot im Motorsport und wird nun mit einem Swissmatic Uhrwerk erweitert. Bis zu drei Tage Gangreserve stellt das Swiss Made Automatikwerk bereit, dessen Details der gläserne Sichtboden freigibt.

Dieses Modell aus der Tissot T-Race Swissmatic Kollektion hat ein schwarzes Lederarmband mit Standardschließe sowie ein schwarzes Zifferblatt mit lumineszierende Indizes. Das 316L – Edelstahlgehäuse hat einen gläsernen Gehäuseboden und verfügt über ein kratzfestes, entspiegeltes Saphirglas.

Zu Anfangszeiten bestand Tissot als Netzwerk von unabhängigen Arbeitern, welche hochgradig spezialisiert waren und verschiedene Uhrenteile herstellten.

Tissot gewann schliesslich im Jahre 1900 in Paris den heiss begehrten Grand Prix Preis, in demselben Jahr, in dem in der Stadt die zweiten Olympischen Spiele abgehalten wurden. Zur gleichen Zeit began Tissot die lange Tradition der Zusammenarbeit mit seinen Botschaftern, indem die legendäre Schauspielerin Sarah Bernhardt, welche als die erfolgreichste Theaterschauspielerin ihrer Zeit gilt, eine seiner Armbanduhren trug.
Tissot Marquez

OFFIZIELLER ZEITNEHMER

Die hohe Qualität der Marke wird immer wieder in der Sportwelt anerkannt. In seiner glanzvollen Vergangenheit wurde Tissot zum offiziellen Zeitnehmer und Partner der NBA, FIBA, CBA, MotoGP, FIM World Superbike, AFL, RBS 6 Nations Rugby und der Weltmeisterschaft im Radfahren, Fechten und Eishockey ernannt.

Innovators by Tradition

Das könnte Ihnen auch gefallen