ZURÜCK VORWÄRTS
Herzog Loibner Rotgold Kette Galli Zürich

Gelbgold Armband

Anfrage zu diesem Produkt

Die 18 Karat Gold Goldarmbänder von Herzog Loibner stehen für höchste Qualität und überzeugen durch moderne Eleganz und luxuriösem Finish. Casual zum Cashmere Pullover wie auch elegant zum Abendkleid entfalten die von Herzog Loibner handgeschmiedeten Armbänder ihre pure und formvollendete Wirkung. Herzog Loibner Armbänder sind ein sympathisches Statement, Schmuckstücke für die selbstbewusste stilorientierte Frau.

Die Herzog Loibner Goldschmiede verarbeitet im Herzen von Liechtenstein hochwertiges 18 Karat Rosé-, Weiss-, und Gelbgold. Gold gilt seit Jahrhunderten als beständige Wertanlage.

Eine Kollektion von Frauen für Frauen, zur Erfüllung der ganz persönlichen Wünsche.

Zu einer Nussfrucht geschliffen und mit dem Aldusblatt in Gold gefasst, so werden die Edelsteine der Aldusblatt Kollektion zur Geltung gebracht. Mit Liebe und Sorgfalt werden die Kostbarkeiten aus edelsten Materialien und seltenen Juwelen gefertigt.
Herzog Loibner Aldusblatt Galli

DAS ALDUSBLATT

Der Ursprung des Aldusblattes liegt in der Kombination aus einem Herz und einem Blatt. Benannt wurde es nach dem italienischen Buchdrucker und Verleger Aldus Manutius, der zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert Gefallen an der speziellen Form fand und sie als kleines Schmuckstück an seinen Büchern anbrachte. So wurde aus jedem seiner Bücher ein Unikat und gleichzeitig eine Möglichkeit, seine persönliche Note mit einzubringen.

Ein Gedanke, der berührt und eine Philosophie, der auch Herzog Loibner folgen möchte. So wurde das Aldusblatt nicht nur zum hauseigenen Symbol für Herzog Loibner, sondern auch zur Inspirationsquelle für eine gesamte Kollektion.